Tunze 5005.000 Turbelle electronic 5005 / 4200 l/h / 40 Watt

Tunze 5005.000 Turbelle electronic 5005 / 4200 l/h / 40 Watt
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Art.Nr.: 3026987
GTIN/EAN: 4025167500503
Hersteller: Tunze
Mehr Artikel von: Tunze
144,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Zahlung per Vorkasse, Sie erhalten 3% Skonto
In den Warenkorb


Tunze

Produktbeschreibung

Allgemeine Informationen

Die Turbelle® e-jet 5005 ist eine elektronische Drehzahl steuerbare Pumpe mit Sicherheitskleinspannung. Sie kann perfekt für Wellenschlag oder Ebbe- Flut Simulation in jedes Aquarium eingesetzt werden. Sie enthält einen neuen Mikroprozessor gesteuerten Motor und kann damit als ?intelligente Pumpe? bezeichnet werden:
Der elektronische Motor passt seine Drehzahl automatisch an die Pumpenlast an und sucht immer den besten Wirkungsgrad mit geringstem Energieverbrauch. Dieser Energieverbrauch ist ca. 50% geringer als bei konventionellen Pumpenmotoren.
Bei Blockade schaltet die Pumpe sofort ab. Nach Beseitigung der Blockade startet die Pumpe mit 20 Sekunden Verzögerung automatisch wieder.
Die Turbelle® e-jet 5005 besitzt eine Fish Care Funktion, die alle 20 Sekunden eine Umdrehung des Kreisels verursacht.
Diese Pumpe ist mit dem Multicontroller 7094, 7095 und 7096, sowie dem Wavecontroller 7092 steuerbar und wird mit Netzteil geliefert.

Tunze Turbelle® electronic 5005
Geringe Motorwärme, Hoher Wirkungsgrad
Wasserfilmgelagerte Magnet-Rotore für verschleißarmen und leisen Lauf
Achse mit Titaniumlegierung
Lagerfreie Pumpenansaugseite
Drehzahl steuerbar, Wellenschlag-Simulation, Ebbe und Flut

Technische Daten

Strömungsleistung bei 24V: 2.400 - 4.200l/h
Hmax bei 24V: 2,2m
Energieverbrauch bei 24V: max. 40W
Spannung / Frequenz: 100-240V / 50-60Hz
Kabellänge: 5m, Maße: ø98 x 100mm
Eingang: ø25mm / Ausgang: ø25mm
Magnet Holder bis 15mm Glasstärke
incl. Wavecontroller

Übersicht   |   Artikel 13 von 108 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »
Shopbewertungen

Hersteller
Tunze